Moose

Letztes Jahr habe ich mir einen Stein gekauft. Ursprünglich wollte ich eine Vertiefung ausbohren und ihn bepflanzen. Durch die lange Lagerung beim Steinhändler war er aber schon leicht moosbewachsen. Das gefiel mir gut und so habe ich ihn unbearbeitet in den Garten gelegt. Mittlerweile ist er sehr gut mit Moos besiedelt. Allerdings reißt mir irgend ein Tier dauernd ganze Stücke Moos aus. Ich vermute, dass sich unter den Moospolstern Schnecken und andere Tiere verstecken.

Über Pekü

Kleine Biotoperkundung meines Umfeldes
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.