orangerotes Habichtskraut

Das Habichtskraut ist laut Wikipedia im alpinen Raum zwischen 1100 und 3000 Metern anzutreffen. Und in Köln, wild wachsend.

Über Pekü

Kleine Biotoperkundung meines Umfeldes
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.