Frosch

FroschDiesen Frosch habe ich bei Bekannten an deren Teich fotografiert. Das Foto zeigt einen Ausschnitt, da mehrere Faktoren ein besseres Foto verhinderten. Ich hatte nur eine 105er Festbrennweite und die Frösche sprangen ins Wasser sobald ich näher als 2-3 Meter an sie heran kam. Ich hätte also entweder eine längere Brennweite gebraucht oder einen Sitzplatz und viel Geduld.
Aber, wenn man eingeladen ist, wäre es ja ziemlich unhöflich, für längere Zeit die Kaffeetafel zu verlassen, um am Teich Stellung zu beziehen.
So ein Teich ist schon etwas feines.
Mein Hund fand den Teich übrigens auch klasse und stieg auf der einen Seite ins Wasser, schwamm zum anderen Ufer, kletterte dort heraus, nur um einen Meter weiter wieder ins Wasser zu steigen.
1/400 sec., f 4, ISO 100. 105 mm

Über Pekü

Kleine Biotoperkundung meines Umfeldes
Dieser Beitrag wurde unter Fotos abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.