Bulli – Kuscheltier


Heute steht im Kölner Stadt-Anzeiger auf der ersten Lokalseite ein Artikel über eine Fotografin die ausdrucksstarke Kuscheltiere porträtiert.
Na, mein Bulli ist allemal ausdrucksstark. Er hat die Wirren meiner Kindertage überstanden – nicht heil, denn ein Auge fehlt zur Hälfte, das Fell ist dünn geworden und die Blessuren an der Schnauze rühren von einem Kampf mit einem lebenden Artgenossen her.
Aber er ist guter Dinge und nun im Alter etwas ruhiger geworden – ein ruhiges Plätzchen, fernab vom Trubel, oben im Regal ist genau passend.

Über Pekü

Kleine Biotoperkundung meines Umfeldes
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.