Mäh ihr Schafe

Kaum zu glauben, dass die Schafe unter diesem Schnee noch etwas verwertbares zu fressen finden. Falls es die gleiche Herde wie letztens am Rheinufer ist, dann hat der Schäfer all die jungen Tiere aber zuhause gelassen. Es waren keine Lämmer dabei.
Wer aber offensichtlich einen attraktiven gedeckten Tisch fand, waren mehrere hundert Vögel (Stare?). Sie ließen sich immer wieder zwischen den Schafen nieder und pickten was? Den Kot? Oder in der freigescharrten Wiese?

Über Pekü

Kleine Biotoperkundung meines Umfeldes
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.